Latein

Exkursion zum Limeseum

Bei schönem sommerlichen Wetter besuchten die Lateinklassen der 6. Jahrgangsstufe das Limeseum und den Römerpark Ruffenhofen. Bei einer Führung über das Gelände konnten die Schüler begleitet von fachkundigen Rundgangsleitern einen Überblick über die Kastellanlage und die zugehörigen Zivilsiedlungen gewinnen. Die ehemaligen Gebäude wurden im Römerpark Ruffenhofen nicht nachgebaut oder ausgegraben, sondern es wurden lediglich die Grundmauern durch die Bepflanzung deutlich gemacht.

Infos zur Sprachenwahl

Bereits bei der Anmeldung am PPG haben Sie eine erste Vorentscheidung über die Wahl der zweiten Fremdsprache getroffen. Nun haben Sie die Gelegenheit, diese Wahl zu korrigieren oder zu bestätigen.

Schüleraustausch San Daniele 2015

San Daniele – weitaus mehr als 'nur' Schinken

Deutsch-italienischer Schüleraustausch erfüllt die Städtepartnerschaft Hersbruck – San Daniele mit Leben

Insgesamt 23 Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Klassen des Paul-Pfinzing-Gymnasiums nahmen von 6. bis 12. Oktober an einem Schüleraustausch im italienischen San Daniele del Friuli teil. Begleitet wurden sie von ihren Lehrern StRin Nadine Binder und StR Henrik Schneider-Eicke.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen konnten sich drei Schüler der 9. Klassen des PPG gegen 700 Mitbewerber in Bayern durchsetzen: Laura Engelmann in Französisch, Rebecca Frisch in Spanisch und Jonas Schubert in Latein. Besonders gratulieren wir Rebecca Frisch für den 2. Platz und Jonas Schubert für den 1. Platz auf Landesebene.

Den Landessiegern wurde am 17. Juli in Dachau eine Urkunde und Preisgelder überreicht. Darüber hinaus haben sie im kommenden Schuljahr die Möglichkeit, das PPG beim Bundesentscheid zu vertreten. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen konnten sich drei Schüler des PPG gegen 700 Mitbewerber in Bayern durchsetzen:

Ausflug der 6.Klassen nach Weißenburg

Am 15. Juli 2013 machten wir, die Klasse 6c des PPG, zusammen mit der Klasse 6a einen Ausflug nach Weißenburg, wo wir auf den Spuren der Römer in unserer Gegend wandeln konnten. Unsere Klasse besichtigte antike Fundstücke im Römermuseum und die Überreste der antiken Thermenanlage am Stadtrand des heutigen Weißenburg. Im Römermuseum wurden uns viele verschiedenartige Gegenstände erklärt, z.B. ein antiker Klappstuhl, Pinzetten und Schmuck, der in der Therme gefunden wurde, und natürlich die Votivtafeln und die Götterstatuen des sogenannten Römerschatzes.

Grundwissen im Fach Latein

Grundwissen

Eine ausführliche Zusammenstellung des Grundwissens im Fach Latein befindet sich auf der Seite des ISB.

http://www.isb.bayern.de/download/8339/grundkenntnisse_latein.pdf

Die in den folgenden Dateien aufgelisteten Inhalte gelten als verbindliches Grundwissen für die jeweiligen Jahrgangsstufen an unserer Schule:

Latein am PPG

Informationen zum Lehrwerk

Am PPG wird in den Jahrgangsstufen 6 bis 8 mit dem Lehrwerk "Cursus" vom Buchner-Verlag gearbeitet.

Zu diesem Lehrwerk gibt es für die jeweiligen Jahrgangsstufen folgendes Zusatzangebot:

- Arbeitsheft (wird meist in der Intensivierung benutzt)
- Schulaufgabentrainer
- Curriculum: Zusammenfassung der Grammatik zu jedem Kapitel und spezielle Übungen dazu
- Cursoria: zusätzliche Übersetzungstexte zu den Kapiteln

Informationen zu den Schulaufgaben

Schüleraustausch mit San Daniele del Friuli

Für Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen besteht die Möglichkeit, am Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in San Daniele im Friaul teilzunehmen. Die Schüler der italienischen Partnerschule sprechen deutsch. Auf einen einwöchigen Besuch im Herbst folgt der Gegenbesuch der Teilnehmergruppe im Frühling innerhalb desselben Schuljahres. Neben den zahlreichen Freundschaften, die bei solchen Schüleraustauschen entstehen, profitieren die Teilnehmer auch von den Erfahrungen mit einer fremden Kultur und können einmal über den Tellerrand der eigenen Lebenswelt hinausblicken.