Betriebserkundung bei Fackelmann

Die Klasse 9b hatte am Freitag, 26.2., die Gelegenheit, mit ihrer Lehrerin Frau Liebl das Unternehmen Fackelmann am Standort Hersbruck zu erkunden.

Nach einem Überblick über Historie, Produktpalette, Standorte und Unternehmensziele zeigte Herr Schmidt, Produktionsleiter des Bereichs Badmöbel, den Schülern das Werk. Bei der Führung durch die beiden Unternehmensbereiche Badmöbel und Haushalt erklärte er immer wieder auch die betriebswirtschaftlichen Hintergründe, wodurch die Theorie des Wirtschaft und Recht-Unterrichts für die Schüler erlebbar wurde. Bei der abschließenden Fragerunde begrüßte Firmenchef Alexander Fackelmann die Schüler persönlich, beantwortete Fragen und erzählte von seiner Unternehmensphilosophie.

Die lebhafte Diskussion bei der Nachbereitung im Unterricht, bei der auch so manche Aha-Effekte zur Sprache kamen, zeigte, wie wichtig es für unsere Schüler ist, sich aus der Schule herauszuwagen und in die Praxis hineinzuschnuppern.

(Li)