Landkreislauf 2016

Am Samstag, 23.7.16, stand ein regionales sportliches Großereignis an, der 17. Landkreislauf Nürnberger Land. Seit einigen Jahren ist dort auch eine Lehrermannschaft des PPG vertreten. Dieses Jahr war die Motivation im Kollegium besonders groß, sodass erstmals sowohl ein Herren- als auch ein Damen-Team gestellt werden konnte. Dazu galt es, immerhin zehn Frauen und zehn Männer zu finden, die Zeit und Lust hatten zu laufen.

Das Männer-Team war aufgrund der letztjährigen Platzierung der gemischten Mannschaft (Platz 36) besonders motiviert und konnte die Erwartungen sogar noch übertreffen. Man erreichte nämlich Platz 19 bei 104 teilnehmenden Mannschaften in Gruppe B (männliche und gemischte Läufermannschaften), die teilweise doch sehr ambitioniert sind und aus erfahrenen Läufern bestehen.

Beim Damen-Team galt das Motto „Dabei sein ist alles“! Bei nur 15 rein weiblichen Teams konnte man den 12. Platz sichern.

Alles in allem kann der Landkreislauf als voller Erfolg gesehen werden, besonders weil einige durch die Teilnahme erst die Lust am Laufen (wieder)entdeckt haben. Ganz nach dem Motto „Nach dem Landkreislauf ist vor dem Landkreislauf“ bleibt die Hoffnung, dass alle Läuferinnen und Läufer Spaß hatten und den 29. April 2017 schon einmal vormerken für den 18. Landkreislauf und bis dahin weiter fleißig trainieren.

Auffallend ist, dass auch wirklich viele unserer Schüler beim Landkreislauf im Einsatz sind. Sei es als Läufer oder auch als Helfer, wenn der Lauf in der Nähe stattfindet. Das ist besonders erfreulich, wenn man doch immer wieder hört, dass sich viele Jugendliche heutzutage nicht mehr allzu gern bewegen. Unsere Schüler beweisen hier das Gegenteil und konnten sogar einige Etappen-Siege sichern.