Erste Schultage

Einladung zur 1. und 2. Vollversammlung

Termine für die Bücherausgabe

Integration durch Sport

14 Schülerinnen und Schüler des Paul-Pfinzing-Gymnasiums starteten Anfang 2017 ein Projekt, das ganz unter dem Motto „Integration durch Sport“ stand. Einige anstrengende Stunden des Organisierens und Planens später waren sie an ihrem Ziel angelangt. Zwei Projekte, nämlich eine Fahrradtour und ein Fußballturnier, haben sie dabei auf die Beine gestellt.

Abitur 2017 - Viel Erfolg!

Am Mittwoch, 03.06.2017 hat das diesjährige Abitur mit der schriftlichen Prüfung in Mathematik begonnen.
Für alle Prüfungen wünscht die Schulgemeinschaft allen Schülerinnen und Schülern der Q12 viel Erfolg!

 

Abitur 2017

Schriftlicher Teil:

03. Mai 2017 Mathematik

09. Mai 2017 Deutsch

12. Mai 2017 3. Abiturprüfungsfach

Kolloquiumsprüfung:

Erste Prüfungswoche: Montag, 22. Mai mit Freitag, 26. Mai 2017

Zweite Prüfungswoche: Montag, 29. Mai mit Freitag 02. Juni 2017

 

Merkblatt zur Seminararbeit

Merkblatt zur Seminararbeit

Deckblatt zur Seminararbeit

Merkblatt zur Seminararbeit 2016, Abgabe am Dienstag, 08. November 2016

Abitur 2016 --- Viel Erfolg!

Das diesjährige Abitur beginnt heute, am 29.04.2016, mit dem Fach Mathematik. Die Vorauswahl zu den Aufgaben müssen die Lehrerinnen und Lehrer der Mathematikkurse am Prüfungstag morgens (am PPG ab 5.30 Uhr)  vornehmen.  An unserem Gymnasium schreiben 120 Kollegiatinnen und Kollegiaten mit. Am kommenden Dienstag wird Deutsch geprüft, am Freitag, den 06.05.2016, ist dann die schriftliche Prüfung im dritten Abiturfach. Die Kolloquiumsprüfungen beginnen nach den Pfingstferien.

Wir wünschen allen Abiturentinnen und Abiturienten viel Erfolg und drücken ihnen die Daumen

 

Abiturfeier 2015

Die 115 Abiturientinnen und Abiturienten des PPG erhielten nach einer heiteren Feier in Hersbrucks großer Dreifachhalle ihre Abschlusszeugnisse. Danach stellten sie sich zum Erinnerungsfoto - zunächst fürs Familienalbum, dann aber fröhlich und ausgelassen, bevor es zur Feier ins Gymnasium ging.

P-Seminar - Tag 4

Von Coburg ging es nach Bayreuth, dort angekommen führte das P-Seminar sein Stück im Kindergarten Phanta(i)sie auf. Danach gab es als Belohnung eine warme Mahlzeit und anschließend eine Partie Fußball mit den Kindern. Dann ging es in Bayreuths Innenstadt, wo einmal mehr erfolgreich aufgetreten wurde. Nach einem anstregenden Tag ging es dann nach München, wo der letzte Abend mit einem gemeinsamen Essen gefeiert wurde. Geschlafen wurde in einer Turnhalle eines Münchner Gymnasiums.