Ziele

Unser Ziel ist es, in engem Austausch und in Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern der Schulfamilie dazu beizutragen, dass das Paul-Pfinzing-Gymnasium seinem Auftrag in einer Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung und Anerkennung gerecht werden kann.

Hierzu zählen:

  • Den Informationsaustausch zwischen Schulleitung, Lehrerkollegium und Eltern zu fördern.
  • Den Kontakt zwischen Eltern und Schule weiterhin zu fördern und den Informationsfluss zu verbessern.
  • Zwischen den Wünschen und Anliegen der Eltern und denen der Schulleitung zu vermitteln.
  • Als Ansprechpartner der Eltern bei Fragestellungen rings um die Schule, die sie allein nicht bewältigen können, zur Verfügung zu stehen.
  • Eltern und Schule bei finanziellen oder organisatorischen Engpässen zu unterstützen
  • Die Interessen von Eltern und Schülern gegenüber Dritten, z. B. dem Schulzweckverband, zu vertreten.
  • Informationen und Konzepte des LEV (Landeselternverbandes) aufzugreifen und an der eigenen Schule zu verwerten.
  • Angebote beim Schüleraustausch zu unterstützen und das Interesse der Schüler daran zu stärken.

Je enger und vertrauensvoller die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Schülern ist, desto wohler werden sich die Beteiligten fühlen.