Workshops und Camps für Schüler

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

auf dieser Seite finden sich alle notwendigen Informationen zu aktuellen Terminen, Workshops und Camps aus unseren MINT-Angeboten:

 

  • die MINT100 - Das Regionalforum findet am 15. Oktober an der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg statt.

Informationen und Anmeldung für Lehrkräfte über folgenden Link: https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/986-mint100-das-regionalforum-in-bayern/;

Anmeldung für Schülerinnen und Schüler: https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/988-mint100-das-regionalforum-in-bayern/

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen zunächst auf die Teilnehmerzahl pro Schule geprüft werden und Sie, sofern bereits zwei Anmeldungen Ihrer Kolleginnen oder Kollegen vorliegen, auf die Warteliste verschoben werden. In Abhängigkeit von der Verfügbarkeit freier Plätze ist dann gegebenenfalls ein Nachrücken möglich.

 

  • Im Forscherinnen-Camp finden Schülerinnen von 15- 18 Jahren heraus wie der Arbeitsalltag einer Ingenieurin aussieht und wie kreativ Technik ist.
    • Passau:

ZF Friedrichshafen AG und der Universität Passau

Projekt: "Von der Virtualisierung zur Realisierung – Potentiale des 3D-Drucks“

  • Erlangen:

Siemens Healthineers und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Projekt: "Artificial intelligence in der medizinischen Bildgebung"

  • München:

GKN Aerospace Deutschland GmbH und der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)

Projekt: „Leichte CFK Schalen im Flugzeugbau“

 

  • Im Bionik-Camp erfahren Schüler und Schülerinnen von 15-18 Jahren wie clevere Ideen der Natur in technische Entwicklungen umgesetzt werden können.
    • Taufkirchen: Airbus Defence and Space GmbH

Projekt: “Bionik in der Luftfahrt”

 

  • Wie Technik und Nachhaltigkeit zusammenpassen finden Schüler und Schülerinnen von 15-18 Jahren im Technik-trifft-Umwelt-Camp (neues Format!) heraus.
    • Straubing:

C.A.R.M.E.N. e.V., ESKUSA GmbH, GSW Gold SolarWind Management GmbH, MINT Region Straubing-Bogen, TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit

Schwerpunkte: Stoffliche Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen & Erneuerbare Energien