Sport

Schulmeisterschaft Volleyball

Auch im Jahr 2019 rief die Sport-Fachschaft am Mittwoch vor den Weihnachtsferien wieder alle Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe zur Teilnahme an der Volleyball-Schulmeisterschaft auf. Obwohl sich dieses Jahr nur 13 Mannschaften angemeldet hatten, waren die beiden Hallen voller begeisterter Spieler und Zuschauer. Auch aus den unteren Klassen kamen viele zum Anfeuern vorbei und schauten sich an, was sie im Sportunterricht, der Volleyball-AG oder -SAG noch so lernen können. mehr... über Schulmeisterschaft Volleyball

Spielefest 2019

Auch im Schuljahr 2018/2019 fand das alljährliche Spielefest für die Schülerinnen und Schüler der 8.-10. Klassen des Paul-Pfinzing-Gymnasiums statt. Bei strahlendem Sonnenschein traten auf den unterschiedlichsten Sportplätzen rund um die Schule Kleingruppen in den Sportarten Kleinfeldvolleyball, Beachvolleyball, Kleinfeldfußball, Rugby, Frisbee und Streethockey gegeneinander an und zeigten dabei ihren sportlichen Ehrgeiz. mehr... über Spielefest 2019

Blockplan Sport 2019/2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nachfolgend finden Sie/findet Ihr den Blockplan Sport für das erste Halbjahr 2019/20. mehr... über Blockplan Sport 2019/2020

Sportfest der Unterstufe

Alle drei Jahre lautet das Motto beim Sportfest der Unterstufe Orientierungslauf und Highland Games. Im Schulhaus, am Gymnasiumsportplatz und am Sportplatz am Schulzentrum warteten vielseitige Wettkämpfe und Herausforderungen auf die Schülerinnen und Schüler.

Die erste Orientierungslauf-Variante war eine Fotorallye durch das Schulhaus, bei der die SchülerInnen  ihr Schulgebäude einmal genau unter die Lupe nahmen und Fotos, die Ausschnitte von Bildern oder Gegenständen im Schulgebäude zeigten, möglichst schnell finden und auf einer Karte einzeichnen mussten. mehr... über Sportfest der Unterstufe

Landkreislauf 2019

Am 6. Juli war es mal wieder soweit, der 20. Landkreislauf im Nürnberger Land fand statt. Im Jubiläumsjahr verlief die Strecke von Ittling nach Lauf. Das PPG wollte auch in diesem Jahr wieder mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Doch bereits im Vorfeld und auch kurzfristig sah man sich mit unerwartet vielen Absagen aufgrund von Terminüberschneidungen oder Verletzungen konfrontiert. So war man, obwohl es auch einige Lehrer(innen) gab, die zum ersten Mal mitliefen, auf die gesamte Schulfamilie in Person (ehemaliger) Schüler, ehemaliger Kollegen, Eltern usw. mehr... über Landkreislauf 2019

Seiten

RSS - Sport abonnieren