PPG allgemein

Ein Todeszug in die Freiheit

Eine Hochachtung verdient die Geschichte, die 1945 im tschechischen Leitmeritz ihren Anfang und in Velesin ein den Umständen entsprechend glückliches Ende fand. Dabei gelang es den Einwohnern des heutigen Tschechiens, mehrere 1000 KZ-Häftlinge zu retten. Die Besonderheit: Es entstanden Filmaufnahmen und viele Fotografien, die Thomas Muggenthaler und Andrea Mocellin in einem beeindruckenden Film verarbeitet haben. Dieser war Ende November im Paul-Pfinzing-Gymnasium zu sehen. mehr... über Ein Todeszug in die Freiheit

PPG ist Umweltschule

PPG ist jetzt „Umweltschule in Europa“

  mehr... über PPG ist Umweltschule

Sophia Walz gewinnt den Vorlesewettbewerb am PPG

Vier Schülerinnen aus den vier 6. Klassen haben sich für den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs am PPG qualifiziert: Nikola Schmidt , Klasse 6a, Sophia Walz, Klasse 6b, Romy Seitz, Klasse 6c, und Hanna Sperber, Klasse 6d. Die Schüler mussten in zwei Runden ihre Lesefertigkeit beweisen: Zuerst lasen alle eine ihnen bekannte Textstelle aus einem selbst gewählten Buch vor. mehr... über Sophia Walz gewinnt den Vorlesewettbewerb am PPG

Ausflug des P-Seminars „Politik Erleben“ in den bayerischen Landtag

Am 20. September 2018 besuchte das P-Seminar „Politik erleben“ unter der Leitung von Frau Maier den bayerischen Landtag. Der Landtagsabgeordnete Norbert Dünkel lud verschiedene Gruppen des Landkreises Nürnberger Land ein, um ihnen die Möglichkeit zu bieten den Landtag zu besichtigen.

In der Früh um 7 Uhr ging es am Plärrer los, bevor der Bus weitere Gruppen aus Altdorf, Lauf und Feucht abholte. Auf dem Hinweg gerieten wir in einen kleinen Stau und sogar in eine stichprobenhaltige Fahrzeugkontrolle. Doch dies ließ der guten Stimmung keinen Abbruch. mehr... über Ausflug des P-Seminars „Politik Erleben“ in den bayerischen Landtag

Brüsselfahrt des P-Seminars „Politik Erleben“

Vom 20. bis zum 24. Oktober 2018 unternahm das P-Seminar „Politik Erleben“ zusammen mit ausgewählten Schülern der 12. Klasse des Paul-Pfinzing-Gymnasiums unter der Leitung der Sozialkundelehrerin Christina Maier eine politische Studienreise nach Brüssel, dem Sitz der EU. Nach einer erfolgreich durchgeführten U18 Wahl am eigenen Gymnasium für die Jahrgangsstufen 10-12, einem Besuch einer Stadtratssitzung in Nürnberg sowie einer Exkursion in den Bayerischen Landtag, wollte das Seminar auch Erfahrungen im Bereich der EU-Politik sammeln. mehr... über Brüsselfahrt des P-Seminars „Politik Erleben“

Seiten

Subscribe to RSS - PPG allgemein