Bilder

Brüsselfahrt des P-Seminars „Politik Erleben“

Vom 20. bis zum 24. Oktober 2018 unternahm das P-Seminar „Politik Erleben“ zusammen mit ausgewählten Schülern der 12. Klasse des Paul-Pfinzing-Gymnasiums unter der Leitung der Sozialkundelehrerin Christina Maier eine politische Studienreise nach Brüssel, dem Sitz der EU. Nach einer erfolgreich durchgeführten U18 Wahl am eigenen Gymnasium für die Jahrgangsstufen 10-12, einem Besuch einer Stadtratssitzung in Nürnberg sowie einer Exkursion in den Bayerischen Landtag, wollte das Seminar auch Erfahrungen im Bereich der EU-Politik sammeln. mehr... über Brüsselfahrt des P-Seminars „Politik Erleben“

Niedrigzins, Staatsanleihen – Aktuelle Herausforderungen der Geldpolitik

Einen besonderen Gast konnte die Fachschaft Wirtschaft und Recht am Dienstag, den 04. Dezember 2018 im Mehrzweckraum des PPG begrüßen: Der neue Leiter der Nürnberger Bundesbankfiliale Herr Bundesbankdirektor Markus Schiller hielt für die Q12-WR-Kurse der Schule einen Vortrag über die Geldpolitik der EZB und ihre aktuellen Herausforderungen. mehr... über Niedrigzins, Staatsanleihen – Aktuelle Herausforderungen der Geldpolitik

Filmvorführung »Todeszug in die Freiheit« in Hersbruck

29. November 2018, 19 Uhr, Paul-Pfinzing-Gymnasium Hersbruck. Im Anschluß Gespräch mit Autor Thomas Muggenthaler und Dr. Matthias Rittner, KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Ein KZ-Transport in den letzten Kriegstagen. Die SS setzt einen Transport mit 4000 Häftlingen vom Flossenbürger Außenlager Leitmeritz in Bewegung. Das Ziel ist das KZ Mauthausen. In Roztoky kurz vor Prag muss der Zug stehen bleiben. Tschechen bringen Essen an den Bahnhof, verhelfen 300 Häftlingen zur Flucht und richten ein Notlazarett ein. Sie filmen und fotografieren das Geschehen einmalige Aufnahmen. mehr... über Filmvorführung »Todeszug in die Freiheit« in Hersbruck

Impariamo l'italiano

Um das fachliche Profil des PPG zu komplettieren und der Städtepartnerschaft zwischen Hersbruck und San Daniele del Friuli Rechnung zu tragen, können die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums seit 5. November auch italienisch in einem Wahlkurs lernen.

Der Hersbrucker Luigi Orrù, der ursprünglich aus Sardinien stammt, versteht es, den Schülern nicht nur die Sprache sondern auch Begeisterung, Sprachmelodie und Lebensfreude zu vermitteln. 

Schüler, die hier erste Kenntnisse erwerben, werden dann auch beim kommenden Austausch 2019 bevorzugt. mehr... über Impariamo l'italiano

Rhetorik-Seminar auf Kloster Banz

Docere, delectare, movere - das hat schon Cicero vom guten Redner gefordert. Heutzutage hieße es wohl eher: let me entertain you! ;-) mehr... über Rhetorik-Seminar auf Kloster Banz

Seiten

Subscribe to RSS - Bilder